Sony hat einen mobilen Beamer für die PlayStation 4 angekündigt und die Kollegen von geekculture durften bereits einen ersten Blick drauf werfen. Eigentlich wollten Sie sich den neuen Mini-Beamer von ASUS anschauen, doch Sonys Beamer konnte Sie so sehr begeistern, dass dieser ganz klar der Gewinner ist, wenn am Ende auch der Preis stimmt. Denn den hat Sony bislang noch nicht bekannt gegeben, dabei soll der mobile Beamer für diePlayStation 4 bereits im Oktober erscheinen.

Anbei noch ein paar technische Daten:

  • Laser Technologie
  • Autofokus & Freier Fokus
  • bis zu 120 Zoll Bildgröße, bei ca. 3,6m Entfernung
  • Auflösung: 1920 x 720
  • Helligkeit von 32 Lumen
  • HDMI/MHL Anschluss
  • Inhalte lassen sich über Wi-Fi übertragen – von jedem Gerät aus
  • 3000mAh Batterie (ca. 2 Stunden Laufzeit)
  • Intergrierter Lautsprecher + 3,5mm Klinkenanschluss
  • Der Beamer ist ca. so groß, wie zwei Sony Xperia übereinander

sonyprojector3

Quelle: http://www.ps4-magazin.de/das-zubeh%C3%B6r/19828-sony-mini-beamer-f%C3%BCr-playstation-4/