PlayStation VR hat einen Erscheinungszeitraum sowie einen Preis erhalten. Doch was steckt eigentlich alles in der Box, wenn man PlayStation VR erwirbt? Genau diese Frage hat Sony auf der PlayStation GDC beantwortet. Einen Eindruck zu dem, was euch erwartet, könnt ihr euch nachfolgend ansehen.

Wie zu erkennen ist, wird das Paket keine Kamera für die PlayStation 4 enthalten, die allerdings zwingend benötigt wird. Diese kostet knapp 45 Euro, sodass man – rechnet man den Preis für die Kamera hinzu – bei einem Preis von 444,99 Euro landet. Ebenso sind keine Move-Controller vorhanden, die allerdings nicht unbedingt von Nöten sind. So könnt ihr PlayStation VR-Titel auch mit dem Dualshock steuern.Cdnq_wbVIAAi6dv

 

Quelle: http://www.ps4-magazin.de/das-zubeh%C3%B6r/23097-playstation-vr-diese-inhalte-erhalten-spieler-beim-kauf/